Versammlungen und Sitzungen des VzB


Ausschusssitzungen

Die regelmäßig stattfindenden Ausschusssitzungen des Vereins finden ein Mal im Monat immer nach der Musikprobe, entweder im Gasthaus Lamm in Wald oder im Probenlokal [Dorfgemeinschaftshaus] in Walbertsweiler, statt.

Der Ausschuss setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

  • Vorstandschaft [1. Vorstand; 2. Vorstand; Schriftführer; Kassierer]
  • 6 Ausschussmitglieder
  • Pressewart
  • Dirigent

Hauptversammlung

Die jährliche Hauptversammlung findet traditionell am 5.1. jeden Jahres im FCW-Clubheim Walbertsweiler statt. Hauptbestandteil der Jahreshauptversammlung sind die Rechenschaftberichte. Alle 2 Jahre finden die Neuwahlen der Vorstandschaft statt.

Das Programm der Versammlung sieht in aller Regel folgende Tagesordnungspunkte vor:

  • Begrüßungsworte des Vorstandes
  • Bericht der Schriftführerin / des Schriftführer
  • Bericht der Kassiererin / des Kassierers
  • Bericht des musikalischen Leiters [Dirigent]
  • Neuwahlen der Vorstandschaft [alle 2 Jahre]
  • Vorausschau auf:
    • Nachtumzug
    • Schmotziger Donnschtig & Dorfhock
  • Grußwort des Bürgermeisters der Gemeinde Wald oder eines Gemeindevertreters
  • Wünsche & Anträge

Die Anwesenheit aller aktiven Mitglieder ist bei der Jahreshauptversammlung selbstverständlich. Die Einladung erfolgt, für alle Mitglieder die in der Gemeinde wohnhaft sind, durch das Gemeindemitteilungsblatt der Gemeinde Wald und für alle anderen, nicht in der Gemeinde wohnhaften Mitglieder durch eine gesonderte, schriftliche Einladung.

Außerordentliche Mitgliederversammlung

Auch die jährliche, außerordentliche Mitgliederversammlung findet traditionell im FCW-Clubheim Walbertsweiler statt. Eröffnet wird die Versammlung mit einer traditionellen Stärkung; einem "Gaisburger Marsch" [Kartoffel-, Rindfleisch-, Gemüse-Eintopf]. Nach dieser Stärkung wird durch den Vorstand mit dem Narrenruf "Schmier´d de karre - s´quitschet scho!" die Versammlung eröffnet.

Tagesordungspunkte der Versammlung sind:

  • Bekanntmachung des offiziellen Fasnets-Mottos
  • Ehrungen für 10- und 20-jährige Vereinszugehörigkeit
  • Vorausschau auf:
    • Nachtumzug
    • Schmotziger Donnschtig & Dorfhock
Abgerundet wird die Versammlung ganz im traditionellen Stil mit einer Beamershow durch Elmar Restle. Bilder von Auftritten, Festen, dem Nachtumzug und dem Helferfest sind wesentlicher Bestandteil dieses amüsanten Bildervortrags.